HTW Berlin » Fachbereich Gestaltung

Qi Kompetenznetz

Anna Elisa Heine

 Anna Elisa Heine
Studium der Fotografie, Kunst, Kultur- und Entspannungspädagogik, Kunsttherapie | Qi Gong Kursleiterin DQGG e.V. | Fachheilpraktikerin für Psychotherapie / HPP |
Mitglied der Forschungsgruppe "Taijiquan / Qi Gong - Körperbewusstsein als Quelle kreativer Prozesse" an der HTW, Berlin

Fachgebiet

Qi Gong | Kunsttherapie | Entspannungspädagogik | Kunst

Anschrift

HTW Berlin
Fachbereich 5
Wilhelminenhofstraße 75A
12459 Berlin

Veröffentlichungen

Auswahl:

"Qi Gong - traditionell und zeitgemäß", erschienen
im GeWoSüd Magazin, Mitglieder-Echo 03/2010:

Fotografie und Kunsttherapie
Anna Elisa Heine, Edition bildo, Berlin 2009

Kommunikation mit Bildern über Bilder
Thomas Born, Anna Elisa Heine, Rahel Bringmann
eLearning - Beiträge und Positionen der FHTW 2005

Bildgestaltung im Medienkontext - Grundlagen und Methoden
- eine Grundlehre des technischen Bildes -
Anna Elisa Heine, Thomas Born, Galileo Press, Bonn 2004

Zur "Dramaturgie" der Interaktivität
- Ergebnisse einer vergleichenden Studie -
Anna Elisa Heine, Thomas Born, FHTW Forschungsmagazin 2001

Vom Kommunikationsdesign zur Designkommunikation im virtuellen Atelier
Thomas Born, Anna Elisa Heine, FHTW Magazin 1999

Virtual Design Update - Prospects for Design Professionals
Thomas Born, Nikolas Hannecke, Anna Elisa Heine, Andreas Karpati, Thomas Kemnitz, Alexander Löser, Thomas Schmidt, Jochen Vestner
fhtw-transfer 27-99

Virtual Design im Virtual College
Thomas Born, Anna Elisa Heine, Andreas Karpati, Thomas Kemnitz, Thomas Schmidt, Jochen Vestner
fhtw-transfer 22-97

Medienkunst im Wasserturm
Anna Elisa Heine, Thomas Born, Ulrich Roloff-Momin, Volker Hassemer, Wulf Herzogenrath, Henrik Schnedler, Jörg Podzuweit, Jochen Lingnau, Wolfgang Ernst, Christoph Kern, Wolfgang Thies, Bernhard Rieger, Ernst-Wolf Abèe
Edition bildo, Berlin 1994

Bildmaschinen und Erfahrung
Thomas Born, Anna Elisa Heine (Hrsg.), Jean Luc Evard, Gerhard Joh. Lischka, Torsten Meiffert, Michael Mohnhaupt, Jochen Lingnau, Lucy Hillebrand, Dietmar Kamper, Vito Orazem, Gerhard Duelen
Edition Hentrich, Berlin 1989
(zum gleichnamigen Symposion der bildo akademie für Kunst und Medien, priv. Hochschule Berlin)
© 2009 – 2018 HTW Berlin